Dummdideldummdideldummdideldumm Bonanzaaaaa!

So, heute war es soweit: 2 Leute vom Deutschen Technikmuseum in Berlin haben auf meine Anfrage hin mein Bonanzafahrrad abgeholt. Ich bin gespannt, ob ich es dort mal in der Ausstellung zu sehen bekomme. Man will mich informieren. Erstmal kommt es aber ins Depot.

Ich habe schnell zum Abschied noch ein paar Fotos gemacht.

Bonanzarad_03

Bonanzarad_07

Bonanzarad_11

Autor:
Datum: Donnerstag, 26. Juni 2008
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: rolling rolling rolling, Uncategorized

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

7 Kommentare

  1. 1

    Schönes Teil in entsorgungsbetriebeorange. Wie sieht denn dieser ominöse Käseeckentacho aus? Hast du mal ein Foto?

  2. 2

    OK. Habe den Käseeckentacho gerade bei flickr in deinem oben verlinkten Set gefunden. 😳

    BTW: Wie bekomme ich hier denn ein eigenes Avatar?

  3. 3

    Das Avatar kannst Du bei http://www.gravatar.com einrichten. Irgendwie funktioniert das aber (bei mir) nicht so richtig.

  4. 4

    Hast du Töne …
    http://www.youtube.com/watch?v=cTWB_ByQD4w

    Grüße
    Martin

  5. 5

    Danke. Scheint geklappt zu haben.

  6. 6

    Oraaaaaange trägt nur die Müllabfuhr… 😆

    Das gleiche Fahrrad ist auch bei der Pro7-Eigenwerbung zu sehen.
    Ebenso war es gestern bei „Genial daneben“ bezügl. „Pornoschaltung“.

    Will: Du kannst für jede Mailadresse, die Du für den Kommentar nutzt, ein eigenes Gravatar erstellen. Dann gehts. Habe auch nun 3 Stück, wenn auch immer mit dem selben Bild…

  7. 7

    Naja, die E-Mail-Adressen, die ich benutze sind aber alle mit einem Gravatar hinterlegt und es geht trotzdem nicht.

Kommentar abgeben

(Plumpe Werbung wird gelöscht oder bearbeitet.)